Pankebuch

Pankebuch

Nordeuropa mit seiner Geschichte, großartigen Natur und vielfältigen Kultur interessierte mich schon früh. An der mecklenburgischen Ostseeküste wuchs ich auf, ging zum Studium der Kulturwissenschaften nach Berlin und blieb in der Stadt. Hier arbeitete ich in unterschiedlichen Feldern von Kultur und Medien. Mit einem großen Fundus an Berufs- und Lebenserfahrung wagte ich die Gründung meiner eigenen Buchhandlung. Seit Beginn ist Petra Wenzel mit ihrer Kreativität und ihren Fachkenntnissen als gelernte Buchhändlerin mit langjähriger Verlagserfahrung an meiner Seite und Pankebuch wurde unsere gemeinsame Leidenschaft.

Unsere Buchhandlung liegt in Pankow, im Norden Berlins, in der Nähe verläuft die Panke, der drittgrößte Berliner Fluss. Von hier aus richten wir den Blick gen Norden – führen ein breites Sortiment an Literatur über Berlin-Brandenburg, Norddeutschland, des Baltikums und der Nordischen Länder. Für alle Muttersprachler und Lernenden bieten wir Bücher auf Dänisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch und Schwedisch an, neu und second hand, vom Kinderbuch bis zum Klassiker.

Wir haben ein enges Netz an Kontakten in die lebhafte skandinavische Szene Berlins geknüpft, sind seit 2013 die Partnerbuchhandlung der Nordischen Botschaften, arbeiten mit dem Finnland-Institut zusammen, dem Verein Das Finnische Buch oder kulturkind Berlin. Bei vielen Autorenlesungen in der Stadt sind wir mit reich gedeckten Büchertischen zu finden.

Pankebuch ist zu einem beliebten Treffpunkt für Menschen mit Neugier auf die Literatur und Kultur des Nordens geworden. Wir laden ein zu Lesungen mit Autoren aus Berlin und dem Norden, zum Feiern der skandinavischen Feste sommers wie winters, präsentieren Kunst und empfehlen natürlich mit Leidenschaft unsere literarischen Entdeckungen.

Pankebuch

Wilhelm - Kuhr - Str. 5
13187 Berlin
03048479013
info@pankebuch.de
Webseite

Öffnungszeiten

Montag: 12:00 - 19:00
Dienstag: 10:00 - 19:00
Mittwoch: 10:00 - 19:00
Donnerstag: 10:00 - 19:00
Freitag: 10:00 - 19:00
Samstag: 10:00 - 18:00
Sonntag: geschlossen

Veranstaltungen

  • Berliner Bucpremiere mit der Autorin Anne Siegel WO DIE WILDEN FRAUEN WOHNEN (Island)

    Nov 01

    Cafe EDEN Alt - Pankow / Berlin

    18:00 Uhr

    „Anne Siegels Bücher sind pures Glück zwischen zwei Buchdeckeln.“ WDR Island ist die Nation der Powerfrauen, alljährlich zählt es zu den Ländern mit der höchsten Frauenpräsenz. Anne Siegel porträtiert zehn dieser starken Isländerinnen, sie erzählt von ihren spannenden Biografien und ihrer tiefen Verbundenheit zur Natur. Ob pfiffige Bierbrauerin, engagierte Abenteurerin oder Ausnahmetalent Björk – Anne Siegel stellt unterschiedliche Lebensentwürfe vor, beschreibt, wie alte Rituale und modernes Leben miteinander harmonieren, und besucht die Kraftorte, an denen diese Frauen ihre unbändige Stärke aus der einzigartigen Natur Islands schöpfen. Foto: © Jacobia Dahm

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV Dumont Kalender Hanser Kiepenheuer & Witsch S. Fischer VerlageUllstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit Buy Local

Medienpartner

Börsenblatt Buchkultur