Buchhandlung Reuffel

Buchhandlung Reuffel

Die Buchhandlung Reuffel mit Stammsitz in Koblenz ist ein mittelständisches Einzelhandelsunternehmen mit über 70-jähriger Tradition und beschäftigt in ihren Buchhandlungen in Koblenz (Obere Löhr und Altlöhrtor), Mayen und Montabaur mehr als 90 Buchhändler.

Buchhandlung Reuffel

Löhrstraße 92
56068 Koblenz
0800 7383335
info@reuffel.de
Webseite

Öffnungszeiten

Montag: 9.30 -19.00 Uhr
Dienstag: 9.30- 19.00 Uhr
Mittwoch: 9.30- 19.00 Uhr
Donnerstag: 9.30- 19.00 Uhr
Freitag: 9.30- 19.00 Uhr
Samstag: 9.30- 18.00 Uhr
Sonntag:

Veranstaltungen

  • Wo die wilden Kinder hören

    Oct 31

    Buchhandlung Reuffel / Koblenz

    10:30 Uhr

    Jeden Samstag treffen sich die "Wilden Kinder" von 10:30-11:00 Uhr zum Vorlesen unter dem Lesebaum. Und für die Eltern gibt es währenddessen einen entspannten Cappuccino ...
  • Wo die wilden Kinder hören

    Oct 31

    Buchhandlung Reuffel / Montabaur

    10:30 Uhr

    Jeden Samstag treffen sich die "Wilden Kinder" von 10:30-11:00 Uhr zum Vorlesen vor der Lesehöhle. Und für die Eltern gibt es währenddessen ein entspanntes Getränk ...
  • Pierre Jarawan: Ein Lied für die Vermissten

    Nov 05

    Buchhandlung Reuffel / Koblenz

    20:00 Uhr

    Einfühlsam, spannend und virtuos erzählt Erfolgsautor Pierre Jarawan eine große Familien- und Freundschaftsgeschichte aus dem Libanon. Pierre Jarawan wurde 1985 als Sohn eines libanesischen Vaters und einer deutschen Mutter in Amman geboren. Im Alter von drei Jahren kam er mit seiner Familie nach Deutschland. 2012 wurde er internationaler deutschsprachiger Meister im Poetry Slam. Sein Romandebüt „Am Ende bleiben die Zedern“ (2016) war ein Sensationserfolg und ist heute ein internationaler Bestseller. Er lebt in München. Die Veranstaltung wird moderiert von dem Nahost-Experten Christoph Dinkelaker, der derzeit in Beirut lebt. Für diesen Abend sind Livetickets zur Teilnahme an der Veranstaltung erhältlich (es gilt ein Hygienekonzept in Einklang mit der geltenden Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz), oder Streamingtickets zur Teilnahme am Live-Stream im Internet. www.reuffel.de/vorverkauf (c) Marvin Ruppert
  • Hans Schüller: Mayen in den Wirtschaftswunderjahren

    Nov 06

    Buchhandlung Reuffel / Mayen

    20:00 Uhr

    In seinem neuen Bildband begibt sich Hans Schüller erneut auf eine Reise in die Vergangenheit seiner Heimatstadt Mayen. Rund 160 meist unveröffentlichte Fotografien dokumentieren nicht nur die städtebauliche Veränderungen, sondern fangen auch die Aufbruchsstimmung und die Lebens- und Arbeitswelt der Mayener ein. Dieser liebevolle Bildband lädt zum Erinnern und Wiederentdecken ein und ist ein Muss für alle Freunde und Bewohner der Stadt. Der Mayener Hans Schüller studierte Architektur und Stadtplanung. Der langjährige Mitarbeiter im Stadtarchiv Mayen engagiert sich in zahlreichen Vereinen wie dem Rheinischen Verein für Denkmalpflege und der Deutschen Burgenvereinigung. Darüber hinaus ist er Vorsitzender des Geschichts- und Altertumsvereins Mayen. Um Voranmeldung unter Telefon (0 26 51) 24 33 wird gebeten. Es gilt ein Hygienekonzept auf Grundlage der geltenden Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz.
  • Wo die wilden Kinder hören

    Nov 07

    Buchhandlung Reuffel / Koblenz

    10:30 Uhr

    Jeden Samstag treffen sich die 'Wilden Kinder' von 10:30-11:00 Uhr zum Vorlesen unter dem Lesebaum. Und für die Eltern gibt es währenddessen einen entspannten Cappuccino ...
  • Wo die wilden Kinder hören

    Nov 07

    Buchhandlung Reuffel / Montabaur

    10:30 Uhr

    Jeden Samstag treffen sich die "Wilden Kinder" von 10:30-11:00 Uhr zum Vorlesen vor der Lesehöhle. Und für die Eltern gibt es währenddessen ein entspanntes Getränk ...

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV Dumont Kalender Hanser Kiepenheuer & Witsch S. Fischer VerlageUllstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit Buy Local

Medienpartner

Börsenblatt Buchkultur