Büchergilde- Buchhandlung am Markt

Büchergilde- Buchhandlung am Markt

Die Büchergilde- Buchhandlung am Markt am Darmstädter Marktplatz ist die letzte inhabergeführte Buchhandlung mit allgemeinem Sortiment in der Darmstädter Fußgängerzone.
Der circa 50 qm große Buchladen ist ein Juwel in der Innenstadt, eine Bücheroase, in der es sehr persönlich zugeht. Zwar kann man in dem Laden auch den einen oder anderen gängigen Bestseller entdecken, insgesamt stehen aber vorallendingen Bestseller des Hauses und persönliche Schätze im Vordergrund- all die Bücher, von denen man persönlich überzeugt ist und für die das Team die möglichen Käufer bereits im Kopf hat. Der Schwerpunkt des Sortiments liegt auf Belletristik, Koch- und Kinderbüchern. Außerdem ist der Laden die Darmstädter Vertragsbuchhandlung der Büchergilde und somit wird das Angebot durch die besonders schön und bibliophil gestalteten Bücher der Büchergilde Gutenberg perfekt ergänzt.
Neben Büchern, die den Großteil des Sortiments ausmachen, findet man auch eine Auswahl an saisonalen variierenden Geschenkartikeln.

2013 hat die gelernte Buchhändlerin und studierte Buchwissenschaftlerin Imke Karrock den 50 qm großen Laden, in dem sie vorher bereits tätig war, übernommen und ist seitdem unermüdlich dabei neue Ideen zu verwirklichen und Service und Angebot zu perfektionieren. Unterstützt wird Sie durch die Buchhändlerin Britta Gerold, der Buchwissenschaftlerin Anna Merlau und von den zwei begeisterten Vielleserinnen Edith Jung und Anne Brückner.
„Geht nicht gibt es bei uns (so gut wie) nicht“, wir bestellen Bücher für unsere Kunden auch antiquarisch und liefern nach ausdrücklichem Wunsch auch, meist per Fahrrad, aus.
Bücher können telefonisch, per Email oder über den Onlineshop bestellt werden- bei diesem ist eine Lieferung nach Hause oder in den Laden möglich. Bestellungen, die den Laden bis 18:15 erreichen, sind in der Regel am nächsten Morgen schon abholbereit.
Bei den Kunden besonders beliebt ist das allmonatliche „Buch des Monats“. Hier suchen die Buchhändlerinnen einen persönlichen Liebling aus und schreiben eine Rezension, die im monatlichen Newsletter ihre treue Anhängerschaft erreicht.

.


\"Wir sind DIE unabhängige Bücheroase im Herzen Darmstadts mit einer Vorliebe für besonders schön gestaltete Bücher. Geht nicht gibt es bei uns (so gut wie) nicht!\"

Büchergilde- Buchhandlung am Markt

Marktplatz 10
64283 Darmstadt
06151295296

Webseite

Öffnungszeiten

Montag: 12:00 18:30
Dienstag: 10:00 18:30
Mittwoch: 10:00 18:30
Donnerstag: 10:00 18:30
Freitag: 10:00 18:30
Samstag: 10:00 16:00
Sonntag: Geschlossen

Veranstaltungen

  • Georges Simenon Abend

    Oct 19

    Bessunger Knabenschule / Darmstadt

    20:00 Uhr

    Georges Simenon Abend mit Rainer Moritz und Christian Klischat Für den Kritiker Georg Hensel besteht keinZweifel: "Wer im 21. Jahthundert erfahren will, wie im 20. Jahrhundert gelebt und gefühlt worden ist, muss Simenon lesen. " Und mit dieser Bewunderung steht er nicht allein. Denn das Werk Simenons (1903-1989) findet bis heute immer wieder neue Leserinnen und Leser. Über 200 Romane hat der- rätselhafterweise nicht mit dem Nobelpreis bedachte- Autor geschrieben, darunter 75 mit dem berühmten Kommissar Maigret als Ermittler. Rainer Moritz zeichnet Simenons Lebensweg nach und stellt sein Werk vor. Christian Klischat liest ausgewählte Passagen aus vier Romanen. Am ende des Abends versteht man Claude Chabrols Satz vielleicht besser: "Was ich lese? Den ganzen Simenon. Und wenn ich fertig damit bin, fange ich wieder von vorne an."

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV Hanser Kiepenheuer & Witsch S. Fischer Verlage Ullstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit

Medienpartner

Börsenblatt Buchkultur